Datenschutzerklärung / Erklärung zur Informationspflicht

Stand: 29. Mai 2020

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontaktaufnahme

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns über das Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihr Anliegen) von unserem E-Mail-Provider, Microsoft, gespeichert, damit wir Ihre Fragen beantworten können. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Rechtsgrundlage: Art 6 Abs. 1 lit a DSGVO (Einwilligung)

Informatorische Nutzung der Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir höchstens jene Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO): IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, Website, von derdie Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware.

Die genannten Daten, die technisch notwendig sind um die Anforderung einer Webseite durch einen Besucher zu erfüllen, werden nicht gespeichert und sonst irgendwie verarbeitet nachdem die angefragte Webseite von unserem Server ausgeliefert wurde.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Webseite auf dem Gerät eines Besuchers abgelegt werden. Man unterscheidet verschiedene Kategorien von Cookies, zum Beispiel:

  • Unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen (z.B. zur Authentifizierung beim Zugriff auf einen geschützten Bereich)
  • Funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen (z.B. um Spracheinstellung einer Webseite zu speichern)
  • Zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern (z.B. für Webanalyse)
  • Marketing Cookies
  • Social Media Cookies

Diese Webseite verwendet lediglich Cookies zur korrekten Funktion des Backend-Bereichs über den die Inhalte dieser Webseite bearbeitet werden. Diese Cookies werden folglich nicht für normale Besucher der Webseite gespeichert. Für den normalen Besucher werden auch sonst keinerlei Cookies gespeichert.

Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO

Web-Analyse

Diese Seite verwendet keine Web-Analyse Werkzeuge. Ihr Benutzungsverhalten auf dieser Webseite wird folglich nicht von uns analysiert.

Server Logs

Was sind Server Logs?

Server Logs sind meist Textdateien auf dem Server einer Webseite in denen Zugriffe zeilenweise protokolliert werden. Mitunter können auch personenbezogene Daten einer derartigen Zugriffsprotokollierung erhoben werden, zum Beispiel die IP Adresse der Webseitenbesucher.

Für diese Webseite werden keine Server Logs produziert.

Datenverwendung bei Dienstleistungen von Google

Google Ireland Limited („Google“), eine nach irischem Recht eingetragenen und betriebenen Gesellschaft (Registernummer: 368047) mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland hat sich zur Einhaltung des vom US-Handelsministeriums veröffentlichten Privacy-Shield-Abkommens zwischen der EU und den USA über die Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der EU verpflichtet. Google, einschließlich seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaften in den USA, hat durch Zertifizierung erklärt, dass es die einschlägigen PrivacyShield-Prinzipien einhält. Die Privacy-Shield Zertifizierung von Google können Sie hier einsehen. Dies gilt für alle nachstehend angeführten Dienstleistungen von Google.

Google Fonts

Diese Seite verwendet Google Fonts. Die Verwendung von Google Fonts erfolgt ohne Authentisierung und es werden keine Cookies and die Google Fonts API gesendet. Sollten Sie ein Konto bei Google haben, werden keine Ihrer Google-Kontodaten an Google während der Nutzung von Google Fonts übermittelt. Google erfasst lediglich die Nutzung von CSS und der verwendeten Fonts und speichert diese Daten sicher. Mehr zu diesen und weiteren Fragen finden Sie auf
https://developers.google.com/fonts/faq. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit a DSGVO

Ihre Rechte

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei uns per E-Mail unter praxis@internistin-vrabac.at oder der Datenschutzbehörde beschweren.

Änderungen Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, von Zeit zu Zeit Anpassungen an unserer Datenschutzerklärung vorzunehmen. Alle Änderungen der Datenschutzerklärung werden von uns auf dieser Seite veröffentlicht. Bitte beachten Sie diesbezüglich die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Postalisch:
Dr. Sanela Vrabac
Marburger Straße 29
8160 Weiz

Telefonisch:
+43 (0) 664 203 48 02

Elektronisch:
praxis@internistin-vrabac.at